Investitionsförderung

Hier investiert Europa in die Weinwirtschaft

Mit einer öffentlichen Förderung im Rahmen der nationalen Stützungsregelung für den Weinsektor in Deutschland gemäß Artikel 50 und 51 der Verordnung (EG) Nr. 1308/2013 Vorhaben: Bauliche und /oder technische Investition in Unternehmen der Weinwirtschaft

Es wird vorgesehen, für das Unternehmen eine Betriebsstätte zu errichten. Entstanden ist ein Kellerneubau mit Tank- und Flaschenlager, dazu kühlbare Edelstahltanks mit entsprechender Kühl- und Regeltechnik und entsprechender Raumlufttechnik. Im Rahmen dieser Maßnahme wurden dem Weingut Wasem eine Investitionsförderung der EU zuteil.

Personen
Tag(e)
Personen
Mo. - Fr. ab 16:30 Uhr
Sa. & So. Ruhetag
Pfingstmontag ab 12:00 Uhr geöffnet